Zum Inhalt springen

Blütenzauber entlang der Rhône & Saône

Reise-Nr. 80263

Höhepunkte:

      • Neues 5-Sterne-Schiff
      • Zauberhafte Landschaften
      • Qualitätsweine zum Abendessen inkl.
      • Viele Ausflugsmöglichkeiten

        Datum & Preis

        Do. 02.05. - Do. 09.05.19
        8 Reisetage
        ab € 1.699,- 

        Erleben Sie eine faszinierende Kreuzfahrt entlang der französischen Flüsse Rhône und Saône und genießen Sie die großartigen Aussichten auf historische Städte und Monumente. Eine Kreuzfahrt mit dem Premium-Schiff „AMADEUS PROVENCE“ ist mit Sicherheit die beste Art und Weise, den sonnigen Süden Frankreichs zu entdecken.

        1. Tag: Anreise - Lyon
        Genießen Sie Ihre Anreise nach Lyon. Am Nachmittag beziehen Sie Ihre Kabine auf dem Premium-Schiff und werden im Anschluss mit einem Cocktailempfang offiziell begrüßt. Abends dürfen Sie ein elegantes Dinner genießen, bevor der Kurs des Schiffes saôneaufwärts gesetzt wird.

        2. Tag: Mâcon
        Am Morgen legt das Schiff in der Stadt Mâcon an. Von hier aus können Sie an einem Ausflug in die umliegende Weinregion, das Mâconnais, teilnehmen. Ein weiterer Höhepunkt bei dieser Tour, ist der Besuch der imposanten Klosterruinen der Abtei von Cluny. Nach der Rückkehr an Bord verlässt das Schiff Mâcon und fährt auf der Sâone weiter flussaufwärts.

        3. Tag: Chalon-sur-Saône
        Morgens Ankunft in Chalon-sur-Saône, der zweitgrößten Stadt des Burgunds. Die Schönheit der Region erschließt sich am besten bei einem Ausflug, der Sie durch berühmte Weinorte nach Beaune, der „Weinhauptstadt des Burgunds“ führt. Am Abend legt das Schiff ab und steuert saôneabwärts Lyon an.

        4. Tag: Lyon
        Die nach Paris und Marseille drittgrößte Stadt Frankreichs, liegt am Zusammenfluss von Rhône und Saône und ist vor allem für ihre exquisite Küche und die auffallend schöne, UNESCO-geschützte Altstadt bekannt. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entweder in Eigenregie oder auch im Rahmen einer Stadtrundfahrt zu bestaunen. Mittags heißt es wieder „Leinen los“ und die AMADEUS Provence kreuzt nun auf der Rhône flussabwärts in Richtung Avignon mit schönen Ausblicken auf die südfranzösische Landschaft.

        5. Tag: Avignon
        Nach dem Frühstück legt das Schiff in Avignon an. Kein anderer Ort in Europa hatte von 1309 bis 1377 eine so große Bedeutung für die klerikale Welt wie Avignon, das zu jener Zeit Sitz der Päpste war. Interessierte erfahren bei einem morgendlichen Rundgang mit Besuch des Papstpalastes vieles über die Historie der Stadt und die sieben Stellvertreter Christi auf Erden, die hier einst residierten. Am Nachmittag können Sie (gegen Aufpreis an Bord) an einem Ausflug teilnehmen, bei dem es sich um ein architektonisches Meisterwerk er Antike dreht: „Pont du Gard“, dessen Geschichte mit dem Bau des dreigeschossigen Aquädukts vor über 2.000 Jahren begann. Nach der Besichtigung statten sie noch dem verträumten Städtchen Uzés einen Besuch ab.

        6. Tag: Arles
        Am heutigen Tag haben Sie nach dem Frühstück die Möglichkeit, Arles auf eigene Faust zu entdecken. Bewundern Sie unter anderem das römische Vermächtnis, wie auch einige Originalschauplätze aus dem Leben und Schaffen Van Goghs. Nachmittags steht nach den vielen kulturellen Höhepunkten ein Ausflug in die Natur auf dem Programm. Gleich nach dem Mittagessen bringt Sie ein komfortabler Reisebus von Arles aus in den Naturpark Camargue. Die einzigartige Flora und Fauna (man denke nur an Flamingos, die halbwilden Stiere und weißen Camargue-Pferde) lockt alljährlich unzählige Besucher in das Landschaftsschutzgebiet. Noch vor dem Abendessen nimmt Ihr Schiff wieder Kurs rhôneaufwärts und passiert etwas später noch einmal Avignon.

        7. Tag: Viviers
        In aller Frühe macht Ihr Schiff im mittelalterlichen Viviers Halt, welches den Ausgangspunkt für ein letztes, spektakuläres Ausflugsziel bildet: die Schlucht der Ardèche. Der „Grand Canyon Europas“ zieht Naturliebhaber wie Sportbegeisterte gleichermaßen an. Nach einem erlebnisreichen Vormittag dient der Rest des Tages Ihrer Entspannung. Am Abend erwartet Sie ein besonderes kulinarisches Highlight: das Kapitäns-Galadinner

        8.  Tag: Lyon – Heimreise
        Morgens haben Sie mit Lyon wieder den Ausgangspunkt Ihrer Reise erreicht und es heißt nach dem Frühstück Abschied nehmen. Rücktransfer zu den Zustiegsorten.

        Heine Reiseleiter

        Joseph-Hermann Netzer

        Es gibt wohl kaum eine Ecke der Welt, die Joseph-Hermann Netzer in 50 Jahren als Reiseunternehmer und Reiseleiter noch nicht bereist hat. Er hat seine Berufung zum Beruf gemacht und ist bei Heine Reisen seit vielen Jahren eine feste Säule im Reiseverlauf. Mit seinem umfassenden Wissen zu Land und Leuten und seinem persönlichen Einsatz ist Joseph-Hermann Netzer bei zahlreichen Reisen Ihr sympathischer Wegbegleiter und kompetenter Ansprechpartner.

        Kabine

        Alle Außenkabinen verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank, Flachbild-TV, Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe. Die Kabinen auf dem Hauptdeck (ca. 16 m²) sind mit nicht zu öffnenden Aussichtsfenstern ausgestattet. Die Kabinen ab Mitteldeck sind ca. 17,5 m² groß und verfügen zusätzlich über eine Minibar und eine absenkbare Panorama-Fensterfront. Mit einem Außenbalkon und zusätzlicher Leseecke glänzen die luxuriösen Suiten-Kabinen (ca. 26 m²).

        Deckpläne zum Download

          • An- und Abreise im 4-Sterne-Fernreisebus
          • Reiseleiter
          • 7x Übernachtung auf der 5 Sterne MS AMADEUS PROVENCE in der gebuchten Außenkabine
          • 7x Gourmet-Vollpension im Panorama-Restaurant mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
          • Qualitäts-Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zu jedem Abendessen an Bord inkludiert
          • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
          • Tee-/ Kaffeestation rund um die Uhr
          • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
          • Kostenloser Verleih von Fahrrädern an Bord
          • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
          • Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
              Frühbucherpreis (bis 20.12.18):  
              Grundpreis im DZ 1.699,- €
              Einzelzimmerzuschlag + 800,- €
                 
              Normalpreis (ab 21.12.18):  
              Grundpreis im DZ 1.899,- €
              Einzelzimmerzuschlag + 800,- €
                 
              Ausflugspaket +309,- €
              Maconnais-Ausflug mit Besuch eines Weinmuseums  
              Besuch der Abtei von Cluny  
              Burgund-Ausflug nach Beaune mit Weinverkostung  
              Stadtrundfahrt Lyon  
              Stadtrundgang Avignon mit Papstpalast  
              Ausflug in den Naturpark Camargue  
              Ausflug in die Ardèche Schlucht