Zum Inhalt springen

Opernfestspiele in Verona

Mit Hotel direkt im Zentrum und erstklassigem Programm

Reise-Nr. 80238

Höhepunkte & Heine-Extras:

  • Komfortables 4-Sterne-Hotel in Gehweite zur Arena
  • Drei großartige Opernaufführungen: Aida, Carmen und Barbier von Sevilla
  • Stadtführung in Verona
  • Ausflug zum Gardasee mit Tortellini-Mittagessen

    Datum & Preis

    Flug ab Friedrichshafen

    Do. 02.08. - So. 05.08.18
    4 Reisetage
    ab € 429,- 

    Erleben Sie mit uns die weltberühmten klassischen Opernabende auf der größten Opernbühne der Welt im besterhaltenen Amphitheater der Antike. Unvergessliche Aufführungen mit bis zu 2000 Mitwirkenden, gewaltigen Chören und großartigen Inszenierungen in atemberaubender Kulisse - das gibt es nur in Verona! Buchen Sie ganz nach Wunsch Eintrittskarten in jeder Kategorie. Einen perfekten Aufenthalt garantiert auch das komfortable Hotel im Zentrum von Verona, nur ca. 20 Gehminuten von der Arena entfernt.

    1. Tag: Verona - Oper "Aida"
    Anreise morgens im bequemen Fernreisebus. Am frühen Nachmittag beziehen Sie Ihr zentral gelegenes 4*Hotel. Abends haben Sie Gelegenheit zum Besuch von Guiseppe Verdis "Aida" (Aufpreis). Lassen Sie den Abend nach diesem fantastischen Opernerlebnis in einem der zahlreichen - und nach der Aufführung besonders lebhaften - Straßencafés bei einem Glas Wein ausklingen.

    2. Tag: Verona - Oper "Carmen"
    In ganz Oberitalien gibt es keine Stadt mit der sich Verona vergleichen ließe. Verona ist alt, vornehm, berühmt und gleichzeitig farbenfroh, heiter und lebhaft. Bei einer Stadtführung entdecken Sie am Vormittag die Altstadt mit zahlreichen historischen Bauwerken, von denen einige zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Zum Rundgang gehört auch der Besuch des "Casa di Giulietta" - das Haus der Julia mit dem berühmten Balkon im Innenhof. Am Abend haben Sie Gelegenheit zum Besuch der Oper "Carmen" von Georges Bizet in neuer Inszenierung (Aufpreis).

    3. Tag: Gardasee - Oper "Barbier von Sevilla"
    Am Vormittag steht ein Ausflug zum Gardasee an. In Lazise spazieren Sie durch die mittelalterliche autofreie Altstadt. Der beliebte Ort am See ist von einer gut erhaltenen, zinngekrönten Stadtmauer umgeben. Im Anschluss reisen Sie in das ehemalige Festungsdorf Borghetto di Valeggio, in eines der schönsten Dörfer Italiens. Ein kleiner Stadtbummel wird Sie verzaubern, denn hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein! Aus Valeggio stammen die köstlichen handgemachten Tortellini di Valeggio. Um die Mittagszeit genießen Sie diese Spezialität in einem schönen Restaurant bevor Sie am frühen Nachmittag zurück nach Verona fahren. Am Abend besteht die Möglichkeit, die Oper "Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini zu erleben (Aufpreis).

    4. Tag: Heimreise
    Gegen Mittag treten Sie die Heimreise an, die ganz sicher von dem einen oder anderen musikalischen Ohrwurm und von wunderbaren Urlaubserinnerungen begleitet wird.

    Heine Reiseleiter

    Joseph-Hermann Netzer

    Es gibt wohl kaum eine Ecke der Welt, die Joseph-Hermann Netzer in 50 Jahren als Reiseunternehmer und Reiseleiter noch nicht bereist hat. Er hat seine Berufung zum Beruf gemacht und ist bei Heine Reisen seit vielen Jahren eine feste Säule im Reiseverlauf. Mit seinem umfassenden Wissen zu Land und Leuten und seinem persönlichen Einsatz ist Joseph-Hermann Netzer bei zahlreichen Reisen Ihr sympathischer Wegbegleiter und kompetenter Ansprechpartner.

    ****Hotel Leon D'Oro

    Ihr komfortables Hotel Leon d'Oro befindet sich im Herzen von Verona, nur etwa 1,5 km von der Arena entfernt gelegen. Die Zimmer bieten Ihnen eine gemütliche und komfortable Atmosphäre. Zur Zimmerausstattung gehören u. a. Bad mit großem Marmor-Waschbecken, Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Telefon und Safe.

    • Busreise im First-Class-Reisebus        
    • Komfortables 4*Hotel im Zentrum von Verona
    • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • Stadtführung in Verona
    • Ausflug Gardasee und Valeggio sul Mincio
    • 1 x Tortellini-Mittagessen in Valeggio sul Mincio
    • Eintrittskarten-Service
      Grundpreis im DZ 429,- €
      Zuschlag Einzelzimmer +79,- €
         
      Eintrittskarten für Aida (Do.) pro Vorstellung inkl. VVK  
      Kat. Gradinata (Sektor C/D/E/F) +39,- €
      Senioren ab 66 Jahre +36,- €
      (nicht nummerierter Rangplatz)  
      Kat. Gradinata Sektor 3 +102,- €
      Senioren ab 66 Jahre +96,- €
      (Stühle ohne Polsterung)  
      Kat. Gradinata Sektor 2 +117,- €
      Senioren ab 66 Jahre +109,- €
      (Stühle ohne Polsterung)  
      Kat. Poltrona +155,- €
      Senioren ab 66 Jahre +137,- €
      (Stühle mit Polsterung)  
      Kat. Poltronissima +198,- €
      Keine Senioren-Ermäßigung  
      (Stühle mit Polsterung)  
         
      Eintrittskarten für Carmen (Fr.) und Barbier von Sevilla (Sa.) pro Vorstellung inkl. VVK  
      Kat. Gradinata (Sektor C/D/E/F) +40,- €
      Senioren ab 66 Jahre +37,- €
      (nicht nummerierter Rangplatz)  
      Kat. Gradinata Sektor 3 +108,- €
      Senioren ab 66 Jahre +101,- €
      (Stühle ohne Polsterung)  
      Kat. Gradinata Sektor 2 +125,- €
      Senioren ab 66 Jahre +116,- €
      (Stühle ohne Polsterung)  
      Kat. Poltrona +168,- €
      Senioren ab 66 Jahre +149,- €
      (Stühle mit Polsterung)  
      Kat. Poltronissima +215,- €
      Keine Senioren-Ermäßigung  
      (Stühle mit Polsterung)  

       

      Vor Ort anfallende Touristiksteuern (ca. € 2,- p.P. und Nacht) sind im Reisepreis nicht enthalten und können nur im Hotel direkt bezahlt werden.

      Alle Preise inkl. MwSt.