Zum Inhalt springen

E-Bike Schnuppertage am Gardasee

Den nördlichen Gardasee mit Extra-Schub erkunden

Reise-Nr. 80246

Höhepunkte & Heine-Extras:

  • Radtourenbegleitung für den Ausflug Sarcatal
  • Radtourenbegleitung für den Ausflug durch die Weinberge zur Burg "Castel Pietra"
  • Besichtigung von "Castel Pietra" mit Imbiss auf der Burg
  • Elektrofahrrad für die Radausflüge
  • Singlefreundlicher Einzelzimmer-Zuschlag

    Datum & Preis

    Do. 24.05. - So. 27.05.18
    4 Reisetage
    ab € 429,- 

    Diese Reise eignet sich für alle Gäste, die Elektrofahrräder einmal in entspannter Atmosphäre ausprobieren möchten. Zwei schöne Ausflüge zeigen Ihnen, wie Sie mit dem E-Bike, das nahezu geräuschlos die Tretbewegungen unterstützt, ohne große Anstrengung radeln und sogar Steigungen leicht erklimmen. Radfahren mit Rückenwind macht Spaß!

    1. Tag: Anreise an den Gardasee
    Bequeme Busanreise zum Gardasee. Nach Ihrer Ankunft am Gardasee bleibt Zeit zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Gassen oder genießen Sie einen leckeren Cappuccino in der Sonne Italiens. Willkommensdrink und Abendessen in Ihrem Hotel.

    2. Tag: Radtour Sarcatal (ca. 25 km)
    Nach einem ausgiebigen Frühstück machen Sie sich mit dem E-Bike bekannt. Wir starten auf dem Radweg des Flusses Sarca. Auf gemütlichen und flachen Strecken geht es durch Weinberge und Olivenhaine nach Arco mit seiner von den Habsburgern geprägten Altstadt. Vorbei an der Burg und den Kletterfelsen fahren Sie ganz gemütlich durch das "Pflaumental" nach Dro. Die Tour geht zurück auf der anderen Seite des Flusses, wieder durch Arco und über Riva del Garda zurück ins Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

    3. Tag: Radtour durch die Weinberge zur Burg "Castel Pietra" (ca. 55 km)
    Der heutige Ausflug führt uns Richtung Norden. Über den Passo San Giovanni erreichen Sie das üppige Biotop des Loppio Sees, der sich heute nur noch selten mit Wasser füllt. Die Tour geht weiter auf der Weinstraße, die Sie nach Isera bringt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen Stopp in einem der vielen Weingüter zu machen. Vorbei an der schönen Stadt Rovereto, erreichen Sie Volano und von hier die beeindruckende Burg von Castel Pietra aus dem 12. Jahrhundert. Besichtigung und Imbiss auf der Burg. Gut gestärkt radeln Sie ins Hotel zurück. Abendessen im Hotel.

    4. Tag: Heimreise
    Nach einem leckeren Frühstück heißt es Abschiednehmen und Sie treten die Heimreise an.

    Kein Reiseleiter

    ***/****Mittelklasse Hotel

    Sie wohnen im guten Mittelklasse-Hotel am nördlichen Gardasee. Alle Zimmer sind ausgestattet u.a. mit Bad oder Dusche, WC und TV. Der Hotelname wird Ihnen mit Ihren Reiseunterlagen mitgeteilt.

    • Busreise im First-Class-Reisebus
    • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang)
    • Willkommensdrink
    • Elektrofahrrad bei beiden Ausflügen
    • 1 x deutschsprachige Radtourbegleitung ins Sarcatal
    • 1 x deutschsprachige Radtourbegleitung durch die Weinberge und Burg Castel Pietra
    • 1 x Besichtigung von Castel Pietra mit Imbiss auf der Burg
    Grundpreis im DZ 429,- €
    Zuschlag Einzelzimmer +49,- €
       
       
    Alle Preise inkl. MwSt.