Zum Inhalt springen

Sardinien

Spektakuläre Küsten, Traumstrände und romantische Orte

Reise-Nr. 80239

Höhepunkte & Heine-Extras:

  • Bequeme An- und Abreise mit der Nachtfähre
  • Alle Führungen und Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Fahrt auf der Küsten-Panoramastraße
  • Hirtenpicknick in Orgoloso
  • Costa Smeralda mit Porto Cervo

Datum & Preis

Sa. 19.05. - Fr. 25.05.18
7 Reisetage
ab € 949,- 

"Auf Sardinien zu leben ist das Beste, was sich ein Mensch je wünschen kann: 24.000 km Wälder, Felder, traumhafte Küsten und kristallklares Wasser - dies sollte sich der liebe Gott als Paradies zum Beispiel nehmen." (Fabrizio De André)

1. Tag: Einschiffung auf der Nachtfähre
Bequeme Anreise im Reisebus nach Genua oder Livorno, Überfahrt nach Sardinien mit der Nachtfähre.

2. Tag: Elefant aus Stein
Ausschiffung und Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Anschließend Fahrt nach Castelsardo. Das Städtchen ist für seine pittoresk gelegene Altstadt auf einem steil aufragenden Felsvorsprung bekannt. In der Nähe von Castelsardo besuchen Sie den berühmten Felsen in Form eines Elefanten bevor es in die lebhafte Hafenstadt Alghero weitergeht. Hotelbezug für die folgenden zwei Nächte.

3. Tag: Alghero - Neptunsgrotte
Zunächst unternehmen Sie einen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der Altstadt von Alghero. Höhepunkt des heutigen Tages ist ein fakultativer Ausflug zum Capo Caccia mit Besuch der Neptungrotte. Die "Grotta di Nettuno", eine Tropfsteinhöhle am Fuße einer steilen Felswand, ist wegen ihrer majestätischen Erscheinung und der Schönheit des unterirdischen Sees die berühmteste Grotte Sardiniens.

4. Tag: Costa Smeralda - Küstenstraße
Auf der Panoramastraße geht es in Richtung Süden, nach Bosa, der einzigen an einem Fluss gebauten Stadt Sardiniens. Bosa ist bekannt für seine Oliven- und Weinproduktion. In der Umgebung legen Sie am Kastell von Serravalle einen Stopp ein. Weiter geht es durch das Landesinnere in Richtung Nuoro und nach Orgoloso. Im Stadtzentrum sehen Sie die auf Hauswände gemalten "Murales", großformatige Wandgemälde, die hier Ende der 60er Jahre entstanden sind. Anschließend erwartet Sie ein uriges Hirtenpicknick mit sardischen Köstlichkeiten. Weiterreise an die Costa Smeralda. Zimmerbezug für die folgenden beiden Nächte in Cannigione.

5. Tag: Inselhüpfen - La Maddalena und Caprera (fakultativ)
Sie haben heute Zeit für eigene Unternehmungen oder Sie entscheiden sich für unseren Ausflug: Mit der Fähre setzen Sie auf die Insel La Maddalena über. Schon die Schifffahrt bietet Ihnen eindrucksvolle Bilder, aus dem Blau des Meeres ragen bizarre Granitfelsen und poröse Klippen empor. Einst ein berüchtigtes Piratennest, lockt die Insel Maddalena heute mit idyllischen Buchten und einer malerischen Hauptstadt. Die Promenade und die Altstadt laden zu einem Spaziergang ein. Über eine Brücke erreicht man die Nachbarinsel Caprera, wo sich das Haus Garibaldis befindet (Museum).

6. Tag: Costa Smeralda - Nachtfähre
Die 55 km lange Costa Smeralda ist berühmt für ihre weißen Buchten, bizarren Felsformationen und für ihren Luxus. Genießen Sie einen Bummel durch Porto Cervo mit exklusiven Geschäften und Cafés. Gegen Abend Einschiffung auf der Nachtfähre.

7. Tag: Heimreise
Ausschiffung in Genua bzw. Livorno und bequeme Heimreise per Reisebus.

Heine Reiseleiter

Joseph-Hermann Netzer

Es gibt wohl kaum eine Ecke der Welt, die Joseph-Hermann Netzer in 50 Jahren als Reiseunternehmer und Reiseleiter noch nicht bereist hat. Er hat seine Berufung zum Beruf gemacht und ist bei Heine Reisen seit vielen Jahren eine feste Säule im Reiseverlauf. Mit seinem umfassenden Wissen zu Land und Leuten und seinem persönlichen Einsatz ist Joseph-Hermann Netzer bei zahlreichen Reisen Ihr sympathischer Wegbegleiter und kompetenter Ansprechpartner.

****Rina Hotel & ****Blu Hotel

Sie wohnen in komfortablen Hotels. In Alghero nur wenige Meter von den weißen Sandstränden entfernt und in Gehweite zur Altstadt (ca. 25 Min.). In Cannigione di Arzachena übernachten Sie in einem der stilvollen Blu Hotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Minibar, Klimaanlage und Safe ausgestattet.

  • Busreise im First-Class-Reisebus
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC auf der Nachtfähre
  • 4*Hotels in Alghero und Cannigione
  • 4 x Übernachtung mit Frühstückbuffet
  • 4 x Abendessen (Wahlmenü bzw. Buffet)
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseführung von Tag 2-6
  • Hirten-Mittagspicknick in Orgoloso
  • Bimmelbahn in Porto Cervo
  • Audioguide-Kopfhörersystem
  • Treibstoffzuschläge, Sicherheitsgebühren und Hafensteuern (Stand 06/2017)
Grundpreis im DZ 949,- €
Zuschlag Einzelzimmer +98,- €
Zuschlag Einzelkabine +95,- €
Zuschlag Doppel-Außenkabine p.P. +30,- €
   
Ausflüge (fakultativ)  
Ausflug Neptungrotte (Schiff und Eintritt) +40,- €
Ausflug La Maddalena und Caprera +35,- €
   
Eintritte / Aufpreis vor Ort  
Örtliche Touristiksteuern +ca. 4,- €
Essensleistugen auf den Nachtfähren  
Garibaldi-Museum +ca. 6,- €
Weitere Eintritte, Trinkgelder, Getränke  
   

Alle Preise inkl. MwSt.